A.H. Riise Non Plus Ultra

Der Begriff "Non Plus Ultra" stammt von den Säulen des Hercules, den Felsen links und rechts an der Meerenge von Gibraltar, die nach der römischen Mythologie die Grenzen der bekannten Welt markierten. Die lateinische Aufschrift auf antiken Karten "Non Plus Ultra" bedeutet auf Englisch: "Nothing Further Beyond" als Warnung für Seefahrer, sich nicht auf die Reise ins Unbekannte zu begeben und sich weiter vorzuwagen. Sie haben sich wie erwartet nicht daran gehalten.

 

Der A. H. Riise Rum Non Plus Ultra besteht aus den besten und ältesten Destillaten, die zur Verfügung standen. Ein Rum der Spitzenklasse, von dem nur 2000 Flaschen pro Jahr produziert werden. Die Destillerie liegt auf einer Insel die zur Gruppe der amerikanischen Jungferninseln in der Karibik gehört, Namens St. Thomas. Ehe St. Thomas amerikanisch wurde, war sie eine dänische Kolonie.

 

Nase: Sanfte Orangen-Töne, die unterschwellig von Zitrusfrüchten und einer perfekt ausgebildeten Vanille Note begleitet werden.

Geschmack: Intensive Fruchtnote, die jedoch sehr vielschichtig und auch vollmundig erscheint. Der Non Plus Ultra Rum glänzt mit einer Frucht durchzogenen Charakteristik, die sich durch die lange Reifezeit in wunderbaren Vanille Aromen in diesem Rum zeigt.

Abgang: Sehr seidig und von sehr eleganter Aromatik geprägt, klingt der A.H. Riise Non Plus Ultra Rum langsam und intensiv ab.

CHF 125.00

  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1